Herrenhaus Hoyerswort

Bella Fotografia

Das Herrenhaus Hoyerswort ist ein ehemalige Adelssitz auf Eiderstedt und einer der schönsten Bauten der Renaissance in Schleswig-Holsteins. Es stammt aus dem 16. Jahrhundert und wurde um 1580 von Caspar Hoyer erbaut.

Das Herrenhaus besteht aus zwei Flügeln mit einem achteckigen Treppenturm und geschweiften Giebeln.

 

 

 

Das Herrenhaus steht mit der Haubarg-Scheune und dem doppelten Wassergraben-system unter Denkmalschutz.

Ein Haubarg, siehe Foto oben, selten auch Hauberg, ist das typische Bauernhaus der Halbinsel Eiderstedt. Es kam im späten 16. Jahrhundert zusammen mit westfriesischen Einwanderern, die den Bautyp des Gulfhauses mitbrachten, und bewährte sich bis ins späte 19. Jahrhundert als Bauernhaus, so heißt es bei Wikipedia.

Das Wort „Haubarg“ bezeichnet eine Stätte zum Bergen (Stapeln) von Heu. Mensch und Tier lebten in Haubargen jahrhundertelang unter einem Dach, wenn auch in getrennten Räumen. Haubarge haben einen rechteckigen, nur beim vierständrigen Haubarg quadratischen, Grundriss. Es handelt sich um Ständerbauten, bei denen das Haus hauptsächlich von je nach Größe vier, sechs oder acht, in seltenen, nicht mehr erhaltenen Fällen zehn Ständern getragen wird, die durch Längs- und Querbalken (Pfetten) verbunden sind. Diese Bauweise trägt unter anderem dazu bei, das Haus widerstandsfähig gegen Naturgewalten, insbesondere Stürme und daraus resultierende Sturmfluten, zu machen. Selbst wenn eine Sturmflut die Mauern eindrückt, halten die Ständer noch das Dach. Die Grundstruktur des Hauses bleibt unbeschädigt. Diese Bauweise erleichterte außerdem die Erneuerung des Mauerwerkes, das nach etwa 100 Jahren auszusalzen begann und daher ersetzt werden musste.

In dem Herrenhaus befindet sich jetzt ein Museum, ein Café und eine Töpferei. Auch Ferienwohnungen kann man dort anmieten und es gibt zahlreiche Veranstaltungen zu Kunst, Kultur und Musik. Näheres zu den Veranstaltungen sowie zur Geschichte und zur jetzigen Nutzung findet man im Internet unter www.hoyerswort.de

Copyright © All Rights Reserved